Berufseinstieg nach Abitur

Als ich mich vor etwa einem Jahr dazu entschieden hatte, nach meinem Abitur meiner Leidenschaft Film bzw. Filme machen zu folgen, begann ich mich bei zahlreichen Firmen für ein sechs-monatiges Praktikum zu bewerben, welches für ein Studium im Bereich „Film“ Voraussetzung war. Nach unzähligen Bewerbungen und ein paar erfolglosen Vorstellungsgesprächen habe ich mich an Frau Grootenhuis gewandt, um meine Bewerbungsunterlagen durchzuschauen und wir haben besprochen, wie wir sie bestmöglich überarbeiten und mich zudem auf ein mögliches Vorstellungsgespräch optimal vorbereiten können.
Unsere Zusammenarbeit gestaltete sich dabei als sehr professionell, aber gleichzeitig auch äußerst entspannt und erfrischend. Frau Grootenhuis war stets ehrlich, hilfsbereit und half mir vor allem, mehr aus mir herauszukommen und meine Unsicherheit und Schüchternheit mithilfe von einfachen Tipps (z.B. einem Mantra) oder amüsanten Anekdoten vollständig beiseite zu legen. Bei unseren Gesprächen stach vor allem ihre Leidenschaft für diesen Beruf und ihr Interesse an ihrem Gegenüber hervor, so dass mir schnell bewusst wurde, dass sie mir wirklich helfen wollte, mein Ziel zu erreichen. Die Freude, die sie dabei ausstrahlte, wirkte stets glaubwürdig und vor allem ansteckend. Besonders gefiel mir ihr Perfektionimus, sich solange mit ihrem Gegenüber zu beschäftigen und ihn zu beraten, bis alles bis aufs kleinste Detail optimal ausgearbeitet war. Zudem mochte ich ihre Ehrlichkeit, die sie äußerst seriös und sympathisch wirken ließ.
Daher wurde mir auch bei einem längeren Gespräch mit ihr bewusst, dass es fürs Erste ein guter Schritt wäre, vorerst eine Ausbildung zu machen anstatt direkt studieren zu gehen. Ich danke ihr vielmals für diesen Ratschlag, da es wahrscheinlich die klügste Entscheidung war, die ich hätte treffen können. Denn ich bewarb mich erneut, nun mit der überarbeiteten Version meiner Bewerbung, bei weiteren Firmen und mache jetzt eine Ausbildung bei einer Firma zum Mediengestalter in Bild/Ton, was ich vermutlich ohne die Hilfe und Beratung von Frau Grootenhuis nicht geschafft hätte.
— Abiturient, 18 J, Juni 2018
Herzlich, aufmerksam und durchweg kompetent. Absolut empfehlenswertes Job Coaching!

Zur Aufarbeitung meines bisherigen Werdegangs und Entwicklung neuer Berufswege habe ich mich eher spontan und intuitiv für ein Job Coaching mit Stephanie entschieden. Als besonders bemerkenswert empfand ich Ihre unmittelbare Herzlichkeit und die gelöste Gesprächsatmosphäre, ohne dabei die eigentlichen Wege und Ziele einer professionellen Beratung auch nur ansatzweise aus den Augen zu verlieren. Mit wachem Geist und dem konsequenten Blick für Details hat sie mir die ungesehenen Potenziale aufgezeigt und die Tür für einen Perspektivwechsel weit aufgestoßen. Aber Vorsicht: Mit ihren internationalen Lebens- und Berufserfahrungen arbeitet Stephanie im Bedarfsfall schonungslos professionell und zugleich erfrischend ehrlich, was mir gerade im Umgang mit der modernen Bewerbungsknigge jedoch eine gern gesehene Hilfe zur Selbsthilfe lieferte! Sollte ich zukünftig noch einmal Unterstützung benötigen, ist das Job Atelier mit Sicherheit die erste Adresse für ein weiteres Coaching.
Thank you very much!
— M.Sc. für Nachhaltigkeit, 34, Mai 2018
Inspirierendes Team Coaching mit einem für uns überraschenden Ergebnis

Wie du ja weißt, hat uns das Thema seit mehreren Jahren beschäftigt. Insofern sind wir alle sehr gespannt in den halben Tag gegangen. Du hast uns dann mit so viel positiver Energie, humorvoll und klar durchgeführt und die spielerischen Übungen waren genau auf unser Team abgestimmt. Das Feedback unserer Mitarbeiter war durchweg positiv bis begeistert: „frisch, abwechslungsreich, hat Spaß gemacht, ich war überhaupt nicht erschöpft, warmherzig, …“. Für uns als Leitung war der Tag ebenfalls sehr inspirierend und erfolgreich. Gemeinsam mit dem gesamten Team konnten wir die Thematik mal unbelastet aus mehreren Perspektiven ganz neu betrachten und sind dabei auf einige überraschende Erkenntnisse gestoßen. Dass wir dann direkt im Coaching erste, einfach umzusetzende Lösungsansätze entwickeln konnten, war sehr hilfreich für uns. Diese werden wir jetzt einige Wochen testen. Ganz herzlichen Dank nochmal für die intensive Vorbereitung und den tollen Tag!
— Kindergarten Rappelkiste Attendorn, Juni 2017
Professionelles und individuelles Coaching gepaart mit viel Erfahrung und positiver Energie

Als ich einen Coach suchte, hatte ich das große Glück, auf Stephanie zu treffen. Wichtig war mir neben der passenden Chemie auch, dass der Coach auf eine berufliche Erfahrung zurückblicken kann. Ich fühlte mich bei Stephanie zu jeder zeit sehr gut aufgehoben und mit der für mich perfekten Mischung von Empathie, Geduld, Unterstützung und Impulsgebung ist meine berufliche Neuausrichtung gelungen! Ich danke ihr von ganzem Herzen und würde mich jederzeit wieder an sie wenden. 100%ige Weiterempfehlung!
— Dipl.-Oec, 53, Mai 2017
Neuorientierung nach 3 Jahren erneuter Berufspause

Ich, 48, ehemalige Geschäftsleitungsassistentin, mit dem Wunsch nach beruflicher Veränderung, drehte mich nur noch im Kreis. Mein Selbstvertrauen schien mir ziemlich abhanden gekommen zu sein. Da kam Frau Grootenhuis zur rechten Zeit. Sie hat die Gabe, alles genau auf den Punkt zu bringen. Mit ihrer positiven Energie hat sie mich, wenn es nötig war, aufgefangen oder mir zur rechten Zeit den richtigen Stupser versetzt. Neben der Hilfe zur Selbstfindung, gab es auch noch einmalige, neu gestaltete Bewerbungsunterlagen, die endlich meine Fähigkeiten in den Mittelpunkt rückten. Vielen lieben Dank für diese ausgesprochen professionelle und gleichzeitig so warmherzige Unterstützung.
— GL-Assistentin, 48, Juni 2016
Ausbildungsstelle

Die wohl schwerste Hürde, die ich bisher zu nehmen hatte, war der berufliche Einstieg. Nachdem ich das Abitur abgeschlossen hatte, entschied ich mich für eine Ausbildung als Kauffrau für Marketingkommunikation. Nach unzähligen Bewerbungen, die allesamt eine Absage nach sich zogen, entschied ich mich Frau Grootenhuis aufzusuchen. Die Zusammenarbeit gestaltete sich als sehr kreativ, mit dem Schwerpunkt auf “Hilfe zur Selbsthilfe”. Durch verschiedene Rollenspiele, ob persönlich oder telefonisch, lernte ich immer mehr aus mir herauszukommen und zu meinem wahren Ich zu stehen. Dies brachte gleich mehrere positive Aspekte mit sich: ich habe aufgehört hochgestochen zu schreiben und zu sprechen und wurde insgesamt Autoritätspersonen gegenüber lockerer, weil ich verstand, dass sie auch nur Menschen sind. Außerdem machte sich meine gelockerte Art auch auf meiner neuen Bewerbung bemerkbar, denn im Gegensatz zu den früheren, strahlte diese Elan, Lebenslust und Kreativität aus. Auch den Fokus auf meine Stärken, wie das Fotografieren, zu legen, stellte sich als eine sehr gute Idee heraus, auf die ich alleine nicht gekommen wäre. Direkt mit dieser einzigen Bewerbung hat es dann auf Anhieb geklappt und der Vertrag ist unter Dach und Fach.
— Abiturientin, 18 J, Juli 2015
Neue Führungsaufgabe nach Jobverlust

Nach Bekanntwerden des Wegfalls meines langjährigen Arbeitsplatzes hatte ich mit einer hohen mentalen Belastung zu kämpfen. Gerade in dieser Phase war es eine große Herausforderung, den Elan und das notwendige Selbstbewusstsein für die Suche nach einer neuen Aufgabe zu entwickeln. Durch persönliche Empfehlung traf ich auf das Coaching-Angebot von Stephanie und habe mich bewusst für die von ihr skizzierte Begleitung in dem darauf folgenden Bewerbungsprozess entschieden. Bereits in den ersten Analyse-Sitzungen erhielt ich wichtige Hinweise, insbesondere zu meiner Außenwirkung. Dieses Feedback von Stephanie war umso wertvoller, als dass ich dadurch auch Erklärungen zum fehlenden Erfolg früherer Bewerbungsgespräche finden konnte. Nachdem die ersten Einladungen von Unternehmen eingingen, haben wir die Vorstellungsgespräche gemeinsam strukturiert vorbereitet. Trotzdem sie keine detaillierteren Kenntnisse der betreffenden Branche(n) mitbrachte, konnte Stephanie zielsichere Tipps zum eigenen Auftreten und der Selbstdarstellung gegeben. Besonders toll fand ich, dass sie in dieser Phase auch außerhalb der offiziellen Coaching-Termine stets mit Antworten und Anregungen zur Verfügung stand. Völlig zu meiner Überraschung kam bereits nach wenigen Bewerbungen ein attraktives Angebot von meinem zukünftigen Arbeitgeber. Nach der schwierigen Phase im Anschluss an den Jobverlust kann ich mich jetzt auf eine neue, spannende Aufgabe freuen. Rückblickend bin ich mir sicher, dass Stephanies Unterstützung einen bedeutenden Anteil an diesem Erfolg hat - Vielen Dank nochmals dafür!!!
— Maschinenbauingenieur, Leiter Vertrieb, 46 Jahre, Mai 2015
Neu-Orientierung

Frau Grootenhuis hat mit sehr viel Einfühlungsvermögen und Professionalität meine berufliche und persönliche Situation erfasst. Sie hat mich hervorragend beraten und mein Selbstvertrauen gestärkt, um die richtigen Entscheidungen zu treffen. Deshalb kann ich Frau Grootenhuis als Coach für eine berufliche Neuorientierung nur wärmstens empfehlen.
— Lektorin, 50 Jahre, Krefeld, April 2015
Business Coaching

I would like to thank Mrs. Stephanie Grootenhuis for her highly professional approach and assistance in solving my personal and working issues. Our sessions were always marked in a very pleasant atmosphere. She was always very flexible and willing to help and advise also outside meeting hours. During several sessions Stephanie uncovered by well-targeted questions deficiencies with which I had fought for months and only thanks to her I could finally make a decision and move my personal and working life to the right direction. To complete coaching at Stephanie was the best decision I ever could make and it helped me 100% to reach my new goal.
— Businesswoman/Tradesman, 30, Jan 2015
Neue Position/ Führungsaufgabe im Job

Seit 8 Jahren arbeite ich in der jetzigen Firma. Endlich hatte ich den Mut gefasst, um nach einem Gespräch mit meinem Chef zu bitten, um meinen weiteren Werdegang in der Firma zu besprechen. Da ich leider nie ein Einstellungsgespräch hatte oder ein Verhandlungsgespräch bezüglich des Gehaltes, suchte ich Frau Grootenhuis auf um mir Hilfe und Unterstützung zu erhoffen. Sie half mir herrauszufinden in welchen Bereichen ich in der Firma arbeiten kann, und wie meine Fertigkeiten und mein fachliches Wissen mir dabei helfen könnten. Wir stellten ein Diagramm auf, was meinen beruflichen Werdegang in der Firma von Anfang bis in die Zukunft darstellte, dadurch viel es mir einfacher nachher im Gespräch Argumente und Stichpunkte aufzuzählen und meinem Chef zu vermitteln wie ich mich wann wo sehe, bei einem gemeinsamen Weg. Wir spielten zudem ein Rollenspiel um mir erstens die Angst vor dem Gespräch zu nehmen sowie mich darauf vorbereiten welche Fragen auftreten könnte und wie ich gut argumentieren kann. Sie stärkte mich in meinem Bewusstsein, zu zeigen was ich kann und wer ich bin, aber dies auf eine Art darzustellen, das jeder Chef auch seine Vorteile erkennen kann. Das Gespräch war ein voller Erfolg dank der super guten Vorbereitung.
— Technikerin, 24, Krefeld, Dez 2014
Executive position or complete career change?

Again many many thanks for your constructive and challenging support in the sessions which we had together. These discussions were extremely helpful for me at this time and I assume will assist me when in the future I am again considering making a change...Our sessions have also helped me to prepare for the time when I will not again be in a major corporation.
— CFO, 60, Oct 2015